BO Regensburg

Sie befinden sich hier: Schulleben Leitbild der Eltern

Staatliche Fachoberschule Regensburg
Leitbild der Eltern

I. Wir wissen,
  1. dass gesellschaftliche Veränderungen zu neuen Anforderungen an einer zukunftsgerichteten Schule führen;
  2. dass angesichts der kurzen Verweildauer auf der Fachoberschule (und Berufsoberschule) der Unterricht und das Erreichen des Zieles Fachhochschulreife, d. h. das Bestehen der Abschlussprüfung im Vordergrund steht.
II. Wir erwarten,
  1. dass an der Schule ein gutes zwischenmenschliches Klima herrscht;
  2. dass sich die Unterrichtsgestaltung an neuen pädagogischen Erkenntnissen orientiert und offen ist für neue Technologien, praktische Erfahrungen und wissenschaftliche Erkenntnisse;
  3. dass Probleme offen behandelt werden, mit dem Ziel sie gemeinsam zu lösen;
  4. dass unsere Töchter und Söhne eine aktive Lernhaltung zeigen, zu Engagement und Leistungen im Unterricht und zu eigenständigem Lernen motiviert sind;
  5. dass unsere Töchter und Söhne allen ihren Verpflichtungen nachkommen und unterstützt werden.

III. Wir tragen Mitverantwortung für die Schule unserer Töchter und Söhne, daher
  1. wollen wir bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen helfen;
  2. wollen wir uns bei der Gestaltung des Schullebens engagieren;
  3. wollen wir uns für die Interessen der Schule gegenüber dem Sachaufwandsträger einsetzen;
  4. wollen wir die Zusammenarbeit stärken, z.B. durch Einbringen unserer praktischen beruflichen Erfahrungen in den Unterricht;
  5. wollen wir die Lehrkräfte bei der Gestaltung einer gewaltfreien und angstfreien Schule unterstützen;
  6. wollen wir unsere Jugend zum solidarischen, eigenverantwortlichen, pflichtbewussten und hilfsbereiten Handeln und zu einer gesunden Lebensweise motivieren.
Verabschiedet in der Sitzung des Elternbeirats am 03.März 2004